Titelbild
Desktop/Mobil

Cornelia Tromm

Cornelia Tromm ist eine anerkannte Kommunikationsberaterin und -trainerin.

 

Sie absolvierte das Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Berliner Hochschule der Künste (HdK, heute UdK) und die Ausbildung zur PR-Fachfrau am Deutschen Institut für Public Relations.

 

Ihren beruflichen Weg startete sie als Werbe- und PR-Leiterin in der Lebensmittelindustrie. Danach arbeitete sie als Kundenberaterin – erst in einer national, dann in einer international operierenden Werbeagentur. Von hier aus wechselte sie auf die Kundenseite als Senior Product Managerin in das Marketing eines amerikanischen Pharmakonzerns.

 

Von 1985 bis 2009 war Cornelia Tromm Geschäftsführerin der BMK,  Beratungsgesellschaft für Marketing und Kommunikation mbH in München – eine Unternehmensberatung, die namhafte Unternehmen nachweislich erfolgreich darin unterstützte, ihre Kundenkontakte und die zugehörigen Prozesse zu optimieren.

 

Bereits kurz nach Gründung der BMK war die Beraterin auch als Referentin gefragt. Seit 2010 ist Tromm freiberuflich als Kommunikationsberaterin und -trainerin tätig. Ihre Auftraggeber stammen aus den unterschiedlichsten Branchen. Sie zählt zu den anerkannten und durchgängig hervorragend bewerteten Referentinnen zu Themen der interpersonellen und der Wirtschaftskommunikation. Die Humboldt-Universität zu Berlin erteilte ihr 2001 einen Lehrauftrag. Ihre langjährige Erfahrung gibt Frau Tromm zunehmend auch als Rednerin auf Tagungen und Kongressen weiter.

 

Privat engagiert sie sich als ehrenamtliche Hospizbegleiterin.

    Desktop/Mobil